Projekt ABC: E wie Eis

Seit Anfang des Jahres läuft die Neuauflage des 2009 erstmals von dem Blog “Kerkis Farbkleckse” ausgerufene “Projekt ABC“, diesmal in der Neuauflage von dem Buchblogger Wortman ausgerichtet. Die Aufgabe bei der Blogaktion ist es, jede Woche irgendein passendes Foto zum gerade fälligen Buchstaben des Alphabets zu posten. Auf meinem Hauptblog, Timber’s Diaries, stelle ich dabei zum jeweiligen Buchstaben passende Rollenspiele aus unserer Sammlung vor; hier auf Timber’s Travels suche ich Fotos von meinen diversen Reisen und Ausflügen heraus. Ich bin erst einige Wochen nach Beginn des Projekts auf die Idee gekommen, auch mit meinem Zweitblog bei der Aktion mitzumachen, daher bin ich gerade noch am Nacharbeiten.

Hier kommt der nächste Teil der Aufholjagd. Inzwischen bin ich bei

E wie…

E wie Eisklumpen

Diesen Eisklumpen fand ich auf einem Pfosten am Wegrand im winterlichen Røros, und er faszinierte mich so, dass ich ihn unbedingt im Bild festhalten musste.

Aber ich kann mich wieder mal nicht zwischen zwei Bildern zum Thema entscheiden, deswegen zeige ich das andere einfach auch noch:

E wie Eiszapfen

Ich glaube, so beeindruckende Eiszapfen wie an diesem Haus in Røros hatte ich vorher noch nie gesehen. Oder zumindest kann ich mich an keine erinnern.

Advertisements

7 thoughts on “Projekt ABC: E wie Eis

  1. do February 28, 2019 / 11:56 am

    Und nicht mehr lange und du hast die Aufholjagd geschafft 🙂
    Herzlich, do

    Liked by 1 person

    • Timberwere February 28, 2019 / 12:55 pm

      Heh, das stimmt. Dann muss ich mich gar nicht mehr abhetzen. 🙂

      Like

  2. Wortman February 28, 2019 / 1:50 pm

    Eiszapfen sind einfach cool. Früher haben wir die immer abgebrochen und aufgelutscht. Mag mein Junior auch 🙂

    Liked by 1 person

  3. Nicole Vergin March 1, 2019 / 1:43 pm

    Oh ich liebe den Anblick von Eiszapfen! ❤ Wir hatten vor ein paar Jahren mal einen riesengroßen an unserem Gartenhaus hängen. Wenn sich da die Sonne drin gespiegelt hat… sooo schön!!
    LIebe Grüße
    Nicole

    Like

  4. Babsi March 4, 2019 / 11:42 pm

    Schade, ich habe leider kein Bild von den Eiszapfen an unserem Haus vor einigen Jahren. Die waren so toll anzuschauen. Mein Schwiegervater hat sie dann – während unserer Abwesenheit – mit dem Besen von der Dachrinne geschlagen, weil er nicht wollte, dass jemand verletzt wird, wenn sie runterfallen. Dafür war ich ihm eine ganze Zeit lang böse, denn natürlich waren die Eiszapfen dort, wo sie niemanden gefährdet hätten. Den Eingangsbereich hatte ich frei gemacht. So etwas hatten wir nie mehr wieder.
    LG Babsi

    Like

    • Timberwere March 18, 2019 / 3:13 pm

      Danke dir! Ja, das glaube ich gerne, dass es bei euch auch so richtig zünftig winterlich wird. 🙂

      Like

Kommentar hinterlassen:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.