Projekt ABC: N wie Nurselog

Wieder einmal ist Zeit für den wöchentlichen Beitrag des  “Projekts ABC“. Bei dieser Mitmachaktion, die 2009 erstmals von dem Blog “Kerkis Farbkleckse”  ausgerufen wurde und die jetzt, nach zehn Jahren, in ihrer zweiten Auflage von dem Buchblogger Wortman ausgerichtet wird, sind die teilnehmenden Blogs dazu aufgerufen, jede Woche irgendein ein passendes Foto zum gerade fälligen Buchstaben des Alphabets zu posten – egal was für eines, solange es nur zum Buchstaben passt. Auf meinem Hauptblog Timber’s Diaries stelle ich dabei zum jeweiligen Buchstaben passende Rollenspiele aus unserer Sammlung vor; hier auf Timber’s Travels hingegen suche ich zeige ich Fotos von meinen diversen Reisen und Ausflügen. Heute geht es um

N wie…

N wie Nurselog

Bei so genannten Nurselogs (bzw. nurse logs) handelt es sich um umgefallene Bäume, auf denen die Samen anderer Bäume nisten und dann darauf und mit ihren Wurzeln darum herumwachsen, weil der zerfallende Baumstamm und die sich darauf absetzenden Stoffe einen ausgezeichneten Nährboden und auch einen gewissen Schutz vor Krankheitserregern abgeben.

Advertisements

14 thoughts on “Projekt ABC: N wie Nurselog

    • Timberwere April 8, 2019 / 1:06 pm

      Ja, ich fand das auch super-interessant, als ich das zum ersten Mal gesehen und erklärt bekommen habe.

      Like

  1. Nati April 8, 2019 / 11:58 am

    Hallo Esther.
    Ich fragte mich bei den Namen, wo dieser Ort wohl ist, lach….
    LG, Nati

    Liked by 1 person

  2. do April 9, 2019 / 1:39 pm

    Ein märchenhaftes Bild, kann ich nur sagen.
    Herzlich, do

    Liked by 1 person

  3. Kirsi April 11, 2019 / 8:44 am

    Was für eine tolle Aufnahme, und ja wieder was dazu gelernt. Der Begriff ist mir ganz neu. Das Foto könnte glatt eine Filmkulisse werden (wenn man so einen Lowbudgetfilm drehen möchte).
    Lieben Gruß
    Kirsi

    Liked by 1 person

    • Timberwere April 12, 2019 / 2:39 pm

      Dankeschön!
      Der Begriff ist auch nicht sonderlich bekannt, glaube ich – er ist vor allem spezifisch amerikanisch, wenn nicht sogar vor allem im Pacific Northwest gebräuchlich. Zumindest habe ich ihn dort zum ersten Mal gehört und erklärt bekommen. Und in der englischsprachigen Wikipedia sind tatsächlich auch nur Referenzen aus dem Pacific Northwest darüber verzeichnet, sehe ich eben.

      Like

  4. Nicole Vergin April 17, 2019 / 7:55 am

    Ein Foto bei dessen Anblick ich irgendwie gleich an Magie denke… toll und Nurselog hatte ich nun wirklich noch nie gehört!

    Like

    • Timberwere April 17, 2019 / 8:06 am

      Jetzt, wo du es sagst: Stimmt, es hat schon etwas Verwunschen-Magisches. Und das Wurzelgebilde rechts sieht ein bisschen aus wie ein Drachenkopf, finde ich. Lustig, das ist mir bisher nie aufgefallen.

      Liked by 1 person

Kommentar hinterlassen:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.