Timber hat ein zweites Blog

Der Gedanke, neben “Timber’s Diaries” ein zweites Blog zu gründen, ging mir schon eine ganze Weile im Kopf herum.

Im Jahr 2003 verbrachte ich 3 Monate arbeitend in Indien, und damals – in einer Zeit, als es Blogs als solches noch gar nicht gab bzw. diese noch längst nicht so etabliert waren, wie sie es heute sind – führte ich ein Reisetagebuch in einem Forum. 2007 folgte eine zweite, kürzere Reise, die ich ebenfalls in dem Forum beschrieb.

Dieses Forum wurde inzwischen aber geschlossen, und ich fände es schade, wenn die Berichte und Eindrücke von damals verloren gingen. Daher dachte ich, ich beginne mit “Timber’s Travels” ein Reiseblog, in das ich zunächst die uralten Einträge von damals kopiere, ehe das Forum ganz vom Netz genommen wird und ich nicht mehr an das Tagebuch herankomme.

Langfristig allerdings können, dürfen und sollen dann hier durchaus auch aktuelle Berichte von neuen Reisen erscheinen.

Über Kommentare freue ich mich übrigens jederzeit!